Schriftzug Bürgerschützenverein
Bild einiger Fahnen und Blumenhörner
Bild unserer Kanone
Bild der Vorreiter
Bild vom Klompenzug
Bild des Vereinswappens

Noch 51 Tage bis zur Kirmes und 107 Tage bis zum Oktoberfest
Nächster Termin: Generalversammlung (07.08.2022)

Dolfen ist Kronprinz

Bild vom Kronprinzenpaar

Gierath/Gubberath. Heinz Dolfen (49 jahre) ist mit dem 15. Schuss Kronprinz des BSV Gierath-Gubberath geworden. Auf den Schultern seiner Kameraden vom Kronprinzenzug "]ot Drop" wurde er zur großen Freude der anwesenden Gäste ins Zelt getragen. Zusammen mit Ehefrau Sabine wurde er als Kronprinzenpaar inthronisiert und die beiden werden zum Schützenfest am 23. August 2022 gekrönt. Mit ihnen freut sich auch der 18-jährige Sohn Jan Niklas. Adjutant ist Theo Held, der zusammmen men mit seiner Frau Doris das Paar begleitet.
Der gelernte Bankfachwirt Heinz Dolfen ist seit 2010 BSV-Mitglied und seit 2011 Mitglied im Vorstand des BSV. Über die Position des 2. Schriftíührers wurde er 2012 erster Kassierer. Das Königsspiel ist für Heinz und Sabine Dolfen nicht unbekannt. Beide waren bereits 2001/2002 mit dem Zug "Schillsche Offiziere" Königspaar in der Grevenbroicher Südstadt. "Für mich war es eine spontane Sache", so Dolfen. Ebenso spontan war es für den 2013 gegründeten Kronprinzenzug "Jot Drop", der seinen ersten Schützenkönig stellen wird. Auch das Adjutantenpaar, Theo und Doris Held, kennt sich im Verein und mit dem Königsspiel aus: 1994/95 waren sie Königspaar in Gierath-Gubberath. Theo Held gehört dem Jägerzug "Edelweiss" und dem BSV seit 1979 an. Mitglied im BSV Vorstand ist er seit 1992 als 2. Kassierer.