Schriftzug Bürgerschützenverein
Bild einiger Fahnen und Blumenhörner
Bild unserer Kanone
Bild der Vorreiter
Bild vom Klompenzug
Bild des Vereinswappens

Noch 221 Tage bis zur Frühkirmes, 331 Tage bis zur Kirmes und 29 Tage bis zum Oktoberfest
Nächster Termin: Erw. Vorstandssitzung (22.09.2017)

Kinderkönigspaar Jannis Purtsch und Lea Hötter

Bild des Kinderkönigspaares

Auch in diesem Jahr feiern wir unser Schützenfest mit einem Kinderkönigspaar. In einem spannenden Auswahlwettbewerb der Lindenschule Gierath mussten die Bewerberpaare jeweils ein Paar Klompen dem Lehrerkollegium vorlegen. Die Jury wurde dabei vor eine schwierige Wahl gestellt. Letztlich konnten sich aber die Klompen von Jannis Purtsch und Lea Hötter durchsetzen.

Jannis Purtsch
Jannis ist 7 Jahre alt und bereits ein "alter Hase" bei den Schützen. Als Edelknabe hat er gemeinsam mit seinen drei Brüdern Vincent, Niklas und Mika schon früh die Lust am Schützenwesen von seinem Vater Thomas übernommen, der als aktiver Schütze bei den "Jungen Dachsen" unser Schützenfest alljährlich begleitet. Jannis, der Schützen "toll" findet, freut sich schon sehr auf die Krone und hofft, dass seine Eltern sehr stolz auf ihn sind.
In der Freizeit betreibt Jannis neben Spielen mit Freunden und seinen Brüdern auch Fahrradfahren, Schwimmen und Ballsport. Aber auch der Umgang mit seinen zwei Hunden, drei Katzen und drei Hamstern lässt im Hause Purtsch keine Langeweile aufkommen. In der Schule sind Mathe, Kunst, Sport und Schwimmen seine Lieblingsfächer und Jannis ist der festen Überzeugung, als Erwachsener ein guter Polizist zu werden.

Lea Hötter
Lea, eine 8jährige junge Dame, wohnt gemeinsam mit Ihren jüngeren Geschwistern Emely und Felix seit gut drei Jahren in unserem Doppeldorf und fühlte sich von Beginn als Gieratherin. Vom Schützenwesen ist Lea begeistert und findet die Schützen immer nett und freundlich. Seitdem ihr Papa Christoph auch aktiv bei den Schützen tätig ist, ist sie von den tollen Kleidern der Schützenköniginnen fasziniert und hegt den unbedingten Wunsch, einmal Schützenkönigin zu werden. Ihr Papa ist Mitglied im Jägerzug Weißer Hirsch und konnte sich im Schützenverein bereits als Betreuer des Kinderkönigspaares im letzten Jahr auszeichnen.
Neben dem Spielen mit Freunden und Ihren Geschwistern tanzt sie bei den Gierather Funkenmariechen und versorgt als begeisterte Reiterin ihr Pferd. Um als zukünftige Tierärztin die Grundlagen zu schaffen, besucht sie in Gierath gemeinsam mit Jannis die Lindenschule und nennt Deutsch und Englisch als Ihre Lieblingsfächer. Auch sie freut sich, als Kinderkönigin gemeinsam mit Ihrem Klassenkameraden Jannis als Ihre königlichen Hoheiten Jannis I. und Lea I. in diesem Jahr residieren zu dürfen.
Wir wünschen unserem Kinderkönigspaar eine wunderschöne Regentschaft und viel Spaß im Kreise der Schützen.