Schriftzug Bürgerschützenverein
Bild einiger Fahnen und Blumenhörner
Bild unserer Kanone
Bild der Vorreiter
Bild vom Klompenzug
Bild des Vereinswappens

Noch 153 Tage bis zur Frühkirmes und 259 Tage bis zur Kirmes
Bedingt durch Corona-Pandemie zur Zeit keine weiteren Terminangaben möglich

Bild des Königspaares

Kleine Kirmes als Ersatz fürs Schützenfest

Gierath. Dass die Schützenfeste in diesem Jahr ausfallen müssen, ist zwar schwer, doch alle Beteiligten verstehen und unterstützen die Entscheidung. Und für die Königspaare bedeutet dies, dass sie in den meisten Orten noch eine Amtsperiode dranhängen dürfen. So ging es auch Markus Schroeder und Erika Breuer aus Gierath. Eigentlich wollten sie als Königspaar am vergangenen Wochenende die Parade abnehmen, stattdessen wurde wenigstens ein kleines Fest mit dem Schützenzug gefeiert. Und dafür ließen sich die beiden etwas ganz Besonderes einfallen: Sie bauten eine kleine Kirmes auf und sorgten mit bunten Bonbons, Popcorn und kühlen Getränken wenigstens für etwas Kirmes-Flair. Sogar das Entchen-Angeln ließen die Gierather nicht aus. Alles getreu dem Motto: "Wir machen das Beste aus der Situation und freuen uns darauf, wenn wir nächstes Jahr hoffentlich richtig feiern können." Julia Schäfer